Blu-ray-Test: Kinder des Zorns III

0

Die Waisen-Brüder Joshua und Eli kommen zu Adoptiveltern nach Chicago. Während Joshua sich schnell zurechtfindet, schart der diabolische Eli einige Kinder um sich – und startet ein Blutbad. Die ungeschnittene Fassung des mäßig gruseligen dritten Serienteils erscheint erstmals auf Blu-ray.

Bild: Schärfe und Detailzeichnung gehen in Ordnung. Jedoch liegt ein deutliches Rauschen über dem Horror, das besonders bei hellen Szenen (Skyline 6:45) stört. Farben wirken blass, außerdem gerät das Bild mitunter zu dunkel (18:50).

Ton: Der Surround-Upmixer verteilt den Score und die Effekte zwar auch auf die hinteren Boxen, trotzdem klingt die aufgeblasene Stereo-Spur kraftlos. Besser zum O-Ton mit echtem 5.1 wechseln!

Extras: Trailer.

Die Wertung 
Film 3 von 6 Punkten
Bildqualität 3 von 6 Punkten
Tonqualität 2 von 6 Punkten
Bonusmaterial 1 von 6 Punkten
Die technischen Daten
Anbieter AL!IVE
Bildformat 1,78:1 (1080/24p)
Tonspur Deutsch LPCM Stereo 48 kHz
Tonspur Englisch DTS-HD Master Audio 5.1
Untertitel deutsch

 

Diesen Artikel teilen

Antworten

[pro_ad_display_adzone id=25883]