Blu-ray-Test: Hacksaw Ridge – Die Entscheidung

0

hacksaw-ridgeZweiter Weltkrieg im Frühling 1945: In einer blutigen Schlacht kämpft Sanitäter Desmond Doss (Andrew Garfield) für das Leben seiner verletzten Kameraden – ohne eine Waffe anzufassen. Das kompromisslose Kriegsdrama erhielt 6 Oscar-Nominierungen.

Bild: Schärfe und Feinzeichnung lassen nahezu jedes schmutzige Detail des Kriegsgeschehens erkennen, das in trist-kühle Farben getaucht wurde.

Ton: Nach ruhigem Beginn dreht der Ton ab 73:11 mächtig auf: Dynamik, Auflösung, Räumlichkeit und Druck bringen die Schlacht erschreckend authentisch ins Heimkino. Auch wenn uns Universum die oscar-prämierte Dolby-Atmos-Abmischung der US-Disc vorenthält, gibt es dafür die Höchstwertung.

Extras: Zu einem tollen Making-of (69:42) gesellen sich Interviews (45:41) und entfallene Szenen (4:42).

Die Wertung 
Film 5 von 6 Punkten
Bildqualität 5 von 6 Punkten
Tonqualität 6 von 6 Punkten
Bonusmaterial 4 von 6 Punkten
Die technischen Daten
Anbieter Universum
Bildformat 2,35:1 (1080/24p)
Tonspur Deutsch DTS-HD Master Audio 5.1
Tonspur Englisch DTS-HD Master Audio 5.1
Untertitel deutsch, englisch

 

Diesen Artikel teilen

Antworten

[pro_ad_display_adzone id=25883]