Neuer IE 80 S Ohrhörer von Sennheiser

0

Auf der IFA in Berlin präsentierte Audiospezialist Sennheiser eine verbesserte Version seines IE 80 Ohrhörers.

Der neue IE 80 S von Sennheiser baut auf dem Modell des IE 80 auf. Optimiert wurde unter anderem auch das Design des IE 80 S.

„Der IS 80 S vereint professionelle Klangqualität und High-End-Ästhetik – das Beste aus beiden Welten für alle, die ihr mobiles Audio-Erlebnis auf die nächste Stufe bringen möchten“, so Marcel Salzmann, Product Manager Audiophile bei Sennheiser.

Mithilfe eines mitgelieferten Feinwerkzeugs kann der Frequenzgang des IE 80 S manuell justiert und individuell an die Vorlieben des Anwenders angepasst werden. Weitere Individualisierungsmöglichkeiten bietet die im Lieferumfang inbegriffene Auswahl an Ohradaptern, die neben Silikon- und Lamellen-Silikonoptionen nun auch Memory-Schaum-Ohradapter von ComplyTM umfasst. Mit dieser Auswahl soll die Klangqualität des IE 80 S durch eine bessere Passform im Gehörgang weiter verbessert werden. Die passive Geräuschdämpfung des Hörers von bis zu 26 dB macht es möglich, feine Details der Musik auch in lauten Umgebungen zu genießen.

Bei der Fertigung wurde laut Sennheiser ein besonderes Augenmerk auf Langlebigkeit gelegt. Das mitgelieferte, Kabel kann bei Bedarf ausgetauscht werden und ermöglicht so eine weitere Individualisierung des Hörers. Ein optionales Kabel mit In-Line-Bedieneinheit und Mikrofon, das im Sennheiser Webshop und bei teilnehmenden Handelspartnern erhältlich sein wird, macht aus dem IE 80 S ein Headset für Telefonate. Optionale Ohrbügel sind im Lieferumfang ebenso enthalten wie ein Etui zur Aufbewahrung der Ohrhörer und des Zubehörs.

Der Sennheiser IE 80 S wird noch diesen Monat für 350 € verfügbar sein

Diesen Artikel teilen

Antworten

[pro_ad_display_adzone id=25883]