September-Neuerscheinungen bei Amazon Prime Video

0

Eine Reise zurück in das Hollywood der 1930er Jahre, Action pur mit Tom Cruise und ein spannendes Zombie-Finale – das sind die September-Highlights bei  Amazon Prime Video.

Mit Golden Globe Gewinner Matt Bomer in der Hauptrolle: Inspiriert von F. Scott Fitzgeralds gleichnamigen letzten Werk folgt The Last Tycoon dem Leben von Monroe Stahr in seinem Kampf gegen seine Vater-Figur und Boss Pat Brady. Die Serie entführt die Zuschauer in die dunklen Zeiten der Großen Depression und zeigt den unermesslichen Ehrgeiz Hollywoods in den 1930ern.

Als ehemaliger Militärpolizist mit einem ausgeprägten Gerechtigkeitssinn und schlagfertigen Argumenten hält Tom Cruise als Jack Reacher auch im zweiten Teil des Blockbusters die Zuschauer in Atem. Sein altes Leben holt ihn ein, als seine Nachfolgerin im Amt zu Unrecht der Spionage bezichtigt wird und er versucht, ihre Unschuld zu beweisen.

Fear the Walking Dead ist zurück zum Finale der dritten Staffel: Die Clarks und Ottos haben einen unruhigen Waffenstillstand mit der Nation gesichert und bisherige Feinde müssen jetzt einen Weg finden, zusammen zu überleben. Spannung baut sich auf der Brokejaw-Ranch auf, denn die Miliz ist dezimiert, die Ressourcen sind knapp und die Toten greifen an.

Zu den weiteren Highlights im September bei Amazon Prime Video zählen: Die Fortsetzung der Triple X-Serie xXx: Die Rückkehr des Xander Cage, der Blockbuster Bridget Jones’ Baby und The Danish Girl mit dem Oscar-nominierten Eddie Redmayne.

Highlights zum Kaufen und Leihen im digitalen Shop bei Amazon Video sind unter anderem: der fünfte Teil der Fluch der Karibik-Serie Pirates of the Caribbean: Salazars Rache, die Fortsetzung des Kultklassikers Lammbock sowie die 11. Staffel von The Big Bang Theory in englischer Originalversion kurz nach US-Ausstrahlung.

Diesen Artikel teilen

Antworten

[pro_ad_display_adzone id=25883]