Zahl des Monats: 56%

0

56 Prozent der US-Amerikaner besitzen bereits einen Fernseher mit Video-Streaming-Funktionalität. Netflix-Chef Reed Hastings prophezeit deshalb schon das Aussterben des klassischen Fernsehens in 15 bis 20 Jahren. „Lineares Fernsehen wird im Niedergang sein wie die Festnetz-Telefonie nach der Ausbreitung von Handys“, so der Silicon-Valley-Vorreiter.

In Deutschland beträgt der Umsatzanteil der Smart-TVs an Fernsehern bereits mehr als 60 Prozent. Schon vor einem Jahr waren erstmals mehr als die Hälfte der Fernseher in deutschen Haushalten internetfähig. 

Diesen Artikel teilen

Antworten

[pro_ad_display_adzone id=25883]