Blu-ray-Test: Megadeth Rust in Peace Live

0

Zur Freude der Fans im Holly­wood Palladium spielten Megadeth anlässlich des 20. Jubiläums ihres Albums „Rust in Peace“ die komplette LP live. Äußerst unerfreulich hingegen der linkslastige 5.1-Mix: Der harte Speed-Metal verteilt sich nicht nur über die breite Stereofront, sondern ist auch auf dem linken Rear-Kanal in gleicher Intensität zu hören.

Von hinten rechts kommt nur etwas Hall. Am scharfen 1080/60i-Bild gibt es hingegen nichts zu mäkeln. Extras: Bonussongs (27:00, hier tritt der Abmischungsfehler nicht auf), Featurette (8:25).

Die Wertung 
Musik 4 von 6 Punkten
Bildqualität 5 von 6 Punkten
Tonqualität 2 von 6 Punkten
Bonusmaterial 2 von 6 Punkten
Die technischen Daten
Anbieter Universal
Wende-Cover nein
Laufzeit 47 Minuten
Bildformat 1,78:1 (1080/60i)
Ton Deutsch
Ton Englisch DTS-HD Master Audio 5.1, PCM Stereo
Erhältlich ja
Diesen Artikel teilen

Antworten

[pro_ad_display_adzone id=25883]