Erster Spieltag der 3. Liga für alle kostenfrei bei Telekom Sport

0

Am 21. Juli startet die 3. Liga und die Telekom überträgt exklusiv das Spitzenspiel Karlsruher SC – VfL Osnabrück ab 20:15 Uhr. Sowohl der Saisonauftakt am Freitagabend als auch der gesamte 1. Spieltag werden kostenfrei auf der neuen Plattform Telekom Sport zu sehen sein – im TV, im Web und per App. Die Telekom überträgt ab dieser Saison alle 380 Spiele der 3. Liga live und in HD. Telekom Kunden profitieren dauerhaft: Beim Telekom Tarif EntertainTV ist die 3.Liga inklusive. Festnetz- und Mobilfunk-Kunden der Telekom sehen die Spiele 24 Monate kostenlos. Für alle anderen Fans sind die Übertragungen jeweils in einem Jahresabo für 9,95 Euro pro Monat oder im Monatsabo für 14,95 Euro buchbar.

Mit Telekom Sport konsolidiert die Telekom das Live-Sport-Angebot auf einer Plattform: Neben der 3. Liga werden hier auch alle Spiele der Basketball Bundesliga (BBL) und der Deutschen Eishockey Liga (DEL) sowie Top-Spiele der Frauen-Fußball-Bundesliga und der Kanal FC Bayern.tv live verfügbar sein. Telekom Kunden können aus den Angeboten ein Paket kostenfrei auswählen. Für Bestandskunden ändert sich dabei nichts.

Alle Spiele und Berichte im TV, im Web und per App
Telekom Sport ist jederzeit und auf allen Geräten verfügbar – ob Smartphone, Tablet, PC oder Fernsehen. Alle Live-Spiele und Video-on-Demand-Inhalte laufen via EntertainTV und EntertainTV mobil, über das Webportal www.telekomsport.de, eigene Telekom Sport Smartphone- und Tablet-Apps für iOS (inkl. Airplay) und Android mit Chromecast-Unterstützung. Zudem sind spezielle Apps für Samsung Smart TV und Amazon Fire TV in Planung.

Diesen Artikel teilen

Antworten

[pro_ad_display_adzone id=25883]