Blu-ray-Test: Mojave

0

Während eines Selbstfindungstrips durch die Einsamkeit der Mojave-Wüste begegnet Thomas (Garrett Hedlund) dem zwielichtigen Jack (Oscar Isaac). Nach einem Kampf flieht Thomas zurück in die Zivilisation, doch Jack sinnt auf Rache. Atmosphärischer Psycho-Thriller vor teils ungewöhnlicher Kulisse.

Bild: In Sachen Schärfe und Feinzeichnung passt alles, ein leichtes Rauschen stört nicht. Dagegen dürften sich Graustufen besser voneinander abgrenzen und auch die Durchzeichnung fällt nicht optimal aus. 

Ton: Der Score bedient auch die hinteren Speaker und ertönt dezent räumlich. Abgesehen davon passiert nicht viel, die meiste Arbeit hat der Center mit den Dialogen.

Extras: Hinter den Kulissen (13:10).

Die Wertung 
Film 4 von 6 Punkten
Bildqualität 4 von 6 Punkten
Tonqualität 3 von 6 Punkten
Bonusmaterial 1 von 6 Punkten
Die technischen Daten
Anbieter Universal
Bildformat 2,35:1 (1080/24p)
Tonspur Deutsch DTS 5.1
Tonspur Englisch DTS-HD Master Audio 5.1
Untertitel deutsch, englisch

 

Diesen Artikel teilen

Antworten

[pro_ad_display_adzone id=25883]