NEC präsentiert 34-Zoll-Curved-Display

0

NEC Display Solutions Europe stellt den EX341R vor: Das Curved Widescreen Display verfügt über eine Bildschirmgröße von 34 Zoll und ist ideal für Anwendungen in hochwertigen Büroumgebungen und der Finanzbranche.

Der Monitor wurde speziell für Märkte entwickelt, in denen die Arbeit am Bildschirm zentraler Teil des Berufsalltags ist. Auf 80 Zentimetern Bildschirmdiagonale liefert der Curved Screen flexiblen Arbeitsraum, um große Mengen an Informationen effizient zu bearbeiten und zu analysieren. Ein einzelnes EX341R-Display ist eine professionelle Alternative für zwei 24-Zoll- oder sogar drei 19-Zoll-Monitore – ohne Lücken zwischen den Übergängen und störende Verkabelungen.

Optimaler Blickwinkel und konstanter Bildschirmabstand: Der EX431R sorgt für ideale ergonomische Bedingungen. Mit der integrierten Low Blue Light Plus-Technologie unterstützt der Monitor flimmerfreie Anwendungen für bessere Augengesundheit, mehr Komfort und höheres Wohlbefinden – ohne Kompromisse in Sachen Bildqualität.

Zu den weiteren Features zählen umfassende Höhenverstellbarkeit, Optionen zur niedrigeren Positionierung, ein ultradünner Rahmen für ein nahtloses visuelles Erlebnis sowie integrierte Einstellungen für Tastatur und Maus.

Zudem bietet das Curved Display eine Vielzahl von Anordnungen und Darstellungsoptionen wie Picture-in-Picture (PIP) und Picture-by-Picture (PBP), um Inhalte verschiedener Quellen auf einem Blick abzubilden – für konkurrenzlose Flexibilität und ergonomische Anwendungen.

„Wir erweitern unser Angebot an ergonomischen Desktop-Monitoren kontinuierlich, um Unternehmen gesunde Arbeitsumgebungen mit innovativen Technologien zu ermöglichen“, so Alistair Round, Product Manager Commercial Display Solutions bei NEC Display Solutions Europe. „Mit dem neuen Curved Display EX341R kommen wir den Anforderungen an Ergonomie und Gesundheit entgegen. Dank verbessertem Komfort gehören Frustrationen über den Bildschirm der Vergangenheit an.“

Der EX341R ist dafür ausgelegt, über einen noch längeren Zeitraum hinweg Return-on-Investment zu erzielen. Mit dem ECO Mode™ lässt sich Energie einsparen. Zusätzlich lässt sich der Bildschirm dank Windows OS um 180 Grad drehen und ermöglicht so flexible Anwendungen in zahlreichen Branchen.

Das neue Curved Display ist voraussichtlich ab März 2017 verfügbar.

Diesen Artikel teilen

Antworten

[pro_ad_display_adzone id=25883]