Samsung veröffentlicht Update für Netflix HDR auf UHD-TVs aus 2015

0

Seit fast neun Monaten hat der Streaming-Service Netflix Inhalte mit High Dynamic Range (HDR) im Angebot. Nun erhalten Besitzer eines Samsung Smart TV aus 2015 endlich die Möglichkeit, diese zu nutzen.

Alle 4K-HDR-Fernseher aus 2016 unterstützen dieses Feature bereits seit der Markteinführung. HDR-kompatible Fernseher aus 2015 (Modellreihen JS und JU) mussten sich aber noch mit dem SDR-Bild zufrieden geben. Mit dem Firmware-Update 1467 erscheint nun endlich das HDR-Logo in der Netflix-App.

Das Update hat eine Größe von 1.513 MB und ist bereits auf der amerikanischen Support-Seite verfügbar. Auf dem europäischen Markt wird das Update wie üblich ein paar Tage nach dem US-Release veröffentlicht. Bislang ist auch nur eine manuelle Installation (US) möglich. Wir gehen aber davon aus, dass die neuen Features auch über die automatische Update-Funktion des Smart-TVs verteilt werden.

Neben Netflix HDR werden mit der Software-Version 1467 auch die Performance des integrierten Browsers, der Apps sowie die allgemeine Stabilität des Systems verbessert. (dj)

Diesen Artikel teilen

Antworten

[pro_ad_display_adzone id=25883]