Blu-ray-Test: Die Chroniken des Geistertempels

0

1979 stoßen chinesische Forscher bei der Ausgrabung mysteriöser Fossilien auf einen unterirdischen Tempel, der ein Tor zu einer fremden und feindlich gesinnten Zivilisation öffnet. Kurzweiliges Blockbuster-Kino aus China in opulenter Optik.

Bild 2D: Der saubere Cinemascope-Transfer besticht sowohl in hellen wie dunklen Szenen mit knackiger Schärfe und Feinzeichnung. Tiefstes Schwarz fehlt, was etwas Plastizität kostet. Dicke 5 Punkte.

Bild 3D: Die hohe Tiefenwirkung und ein natürlicher Raumeindruck sorgen für plastische 3D-Bilder. Menschen dürften körperhafter aussehen. Noch 5 Punkte.

Ton: Bei der Action donnert es gewaltig, zudem schallt der Score ausgesprochen räumlich. Ärgerlich: Für chinesischen Originalton gibt es keine Untertitel.

Extras: Mehr als einen Teaser birgt die Disc nicht.

Die Wertung 
Film 4 von 6 Punkten
Bildqualität 2D 5 von 6 Punkten
Bildqualität 3D 5 von 6 Punkten
Tonqualität 5 von 6 Punkten
Bonusmaterial 1 von 6 Punkten
Die technischen Daten
Anbieter EuroVideo
Bildformat 2,35:1 (1080/24p)
Tonspur Deutsch DTS-HD Master Audio 5.1
Tonspur Chinesisch DTS-HD Master Audio 5.1
Untertitel keine

 

Diesen Artikel teilen

Antworten

[pro_ad_display_adzone id=25883]