Vodafone im TauschRausch: Gebt her Eure Handys

0

Alle Jahre wieder ist das Smartphone ein beliebtes Weihnachtsgeschenk und findet seinen Weg unter den Weihnachtsbaum. Doch wohin mit dem Altgerät? Oft verstaubt dieses in der Schublade oder landet im Hausmüll. Vodafone engagiert sich im Kampf gegen den Elektroschrott und nimmt gebrauchte Smartphones und Tablets zurück.

Vodafone schafft Abhilfe: Mit der Aktion TauschRausch können Kunden ihr altes Smartphone nachhaltig einer Wiederverwendung zuführen und sogar noch davon profitieren. Im Rahmen dieses Programms kauft jeder Vodafone-Shop gebrauchte Smartphones und Tablets an. Der Ankaufspreis kann beim Kauf eines neuen Smartphones, Tablets oder Zubehör angerechnet, auf den TauschRausch-Gutschein geladen oder auf das Kundenkonto gutgeschrieben werden. Der Kunde hat die Wahl. Die einzige Bedingung ist, dass die Altgeräte noch funktionstüchtig sind und somit als Gebrauchtware bis zu ihrem „Lebensende“ weitergenutzt werden können.

Um die Sicherheit ihrer Daten müssen sich Verbraucher keine Sorgen machen, da der Aufbereitung der Hardware eine zertifizierte Datenlöschung vorangeht. Dies wird bei der privaten Veräußerung von Smartphones und Tablets leider oft vernachlässigt. Vodafone garantiert bei der Abgabe im Shop eine nachhaltige Weiterverwertung und wirkt damit einer umweltschädlichen Entsorgung von Elektrogeräten entgegen. Bis zu 200.000 Tonnen Elektroschrott werden jedes Jahr fälschlicherweise dem Hausmüll zugeführt, was eine Wiedergewinnung enthaltener Ressourcen verhindert. Im Kampf gegen den Elektroschrott sticht Vodafone positiv heraus und wurde von Öko-Test als einziger Mobilfunkanbieter mit der Note „sehr gut“ ausgezeichnet.

Mehr Infos zum TauschRausch Programm gibt es hier:
http://www.vodafone.de/privat/service/erecycling.html

Informationen zur Rücknahme defekter Altgeräte erhalten Sie hier:
http://www.vodafone.de/privat/hilfe-support/altgeraete-recycling.html

 

Diesen Artikel teilen

Antworten

[pro_ad_display_adzone id=25883]