„Ghostbusters“ auf UHD-Blu-ray mit Auro-Sound

0

Sony bringt die 4K-Version des neuen „Ghostbusters“-Films mit Auro 3D-Ton in deutsche Heimkinos. Das Format bleibt dabei der UHD-Scheibe vorbehalten und gilt auch nur bei englischer Sprache, deutscher Ton liegt dagegen in Dolby Digital 5.1 vor. Auf Blu-ray und Blu-ray 3D muss man zwar auf Sound von oben verzichten, dafür verfügt die Gespensterjagd über eine DTS-HD Master Audio 5.1-Spur.

Hintergrund der Auro-Entscheidung dürfte Sonys Kooperation mit Auro Technologies sein, in deren Zusammenhang mehrere Filme mit dem 3D-Tonformat ausgestattet werden sollen (wir berichteten). Wer lieber Atmos-Sound hören möchte, ist auf einen Import angewiesen: So bietet etwa die englische Ultra HD-Blu-ray Dolbys 3D-Tonformat statt eines Auro-Tracks.

Diesen Artikel teilen

Antworten

[pro_ad_display_adzone id=25883]