Falscher Sony-Projektor

0

In der Ausgabe 9-2016 haben Sie den Test des Sony-Beamers VPL-VW320ES angekündigt. Leider musste ich beim Kauf der Ausgabe 10 feststellen, dass Sie entgegen der Ankündigung den VPL-HW45ES getestet haben. Woran liegt die Abweichung? Mich hätten Ihre optimalen Einstellungen zum VPL-VW320ES interessiert, den ich mein Eigen nenne. Jens Klippel, per E-Mail

audiovision: Die Antwort ist so einfach wie unbefriedigend. Trotz intensiver Bemühungen sah sich Sony nicht in der Lage, uns den 4K-Projektor VW 320ES zur Verfügung zu stellen (weder jetzt noch in der Zukunft). Stattdessen schickte man uns das Full-HD-Modell HW 45ES, das wir anstelle des VW 320ES dann getestet haben.

Diesen Artikel teilen

Antworten

[pro_ad_display_adzone id=25883]