Mehr HD bei Unitymedia

0

Unitymedia setzt seine Digitalisierungsstrategie Richtung HD fort. Seit dem 25. Oktober speist der Kabelnetzbetreiber in NRW, Hessen und Baden-Württemberg die öffentlich-rechtlichen Sender WDR HD, HR HD und SWR HD in sein Kabelnetz ein. Auf die restlichen dritten Programme in HD muss man hingegen nach wie vor verzichten.

Diesen Artikel teilen

Antworten

[pro_ad_display_adzone id=25883]