Nintendo Classic Mini: Retro-Konsole komplett ausverkauft

0

Retro ist in! Nintendos „Remake“ des Nintendo Entertainment System, kurz NES, kommt sehr gut bei den Kunden an. Das „Nintendo Classic Mini“ mit 30 vorinstallierten Spielen ist nach nicht einmal einer Woche komplett vergriffen.

30 klassische NES-Spiele in 1080p via HDMI zum Preis von 69 Euro? Wer kann da schon widerstehen? Anscheinend nicht viele. Die Retro-Konsole ist bereits zum Marktstart ausverkauft. Die Preise für „das perfekte Weihnachtsgeschenk“ steigen auf Amazon und eBay in die Höhe. Konsolen werden teilweise bereits für den dreifachen Normalpreis angeboten. Viele Kunden zeigen sich in den Rezensionen der Händler über das Gebaren der „Wiederverkäufer“ erbost. Leider gestaltet aber auch hier die Nachfrage den Preis und so kann man es einigen nicht verübeln, wenn sie aus der Warenknappheit Profit schlagen möchten.

Wer die Konsole für sich oder seine Liebsten unter den Weihnachtsabaum legen möchte, sollte die Angebote auf Amazon & Co. fest im Auge behalten. Es wird noch mit einem größeren Kontingent vor Weihnachten gerechnet, das unter Umständen jedoch wieder schnell erschöpft sein könnte. (dj)

Nintendo Classic Mini: Nintendo Entertainment System
  • Lässt sich per HDMI Kabel direkt an hochauflösende Fernsehgeräte anschließen.
  • Mit 30 bereits vorinstallierten Spielen.
  • Enthält einen Nintendo Classic Mini: NES-Controller, HDMI Kabel und USB Ladekabel.
  • Hinweis: Ein Netzteil für das USB-Kabel wird benötigt, um mit dem System spielen zu können. Es ist nicht im Lieferumfang enthalten.
  • Der Nintendo Classic Mini: NES-Controller kann auch zum Spielen von NES-Titeln für Virtual Console einer Wii U oder Wii genutzt werden.

Letzte Aktualisierung am 29.04.2017 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Besuchen Sie auch unseren Händlermarkt und finden Sie einen Fachhändler vor Ort!

Diesen Artikel teilen

Antworten

[pro_ad_display_adzone id=25883]