Denon wird flexibler

0

Bisher konnte man mit Denons Receiver-Flaggschiff AVR-X7200W die Upmixer DTS Neural:X und Dolby Surround nur auf die hauseigenen Formate anwenden. Dank eines Ende Oktober veröffentlichten Firmware-Updates lassen sich Dolby-Tonspuren jetzt auch über den DTS Neural:X-Upmixer nutzen und umgekehrt. Bei den neuen Modellen wie dem AVR-X4300H (Test in audiovision 11-2016) ist das bereits ab Werk möglich.

Diesen Artikel teilen

Antworten

[pro_ad_display_adzone id=25883]