„Elliot, der Drache“ – Ab 5. Januar 2017 auf DVD und Blu-ray

0

Wenn es draußen kälter wird, erhellen Geschichten von Fabelwesen und aufregenden Abenteuern die grauen Tage. Auch The Walt Disney Company Germany bringt mit „Elliot, der Drache“ ein Leuchten in die dunkle Jahreszeit und erzählt die außergewöhnliche Geschichte des Waisenjungen Pete und seines feuerspeienden Freundes. Ab dem 5. Januar 2017 können Groß und Klein nun endlich auf den heimischen Bildschirmen die Legende von Elliot erleben – die auch für Hauptfigur Grace lange Zeit nur ein Mythos aus den Erzählungen ihres Vaters war.

In „Elliot, der Drache“ sind Bryce Dallas Howard („Jurassic World“), Oakes Fegley („Sieben verdammt lange Tage“), Wes Bentley („Die Tribute von Panem – The Hunger Games“), Karl Urban („Star Trek“) und Oscar® Preisträger Robert Redford („Der Pferdeflüsterer“) in den Hauptrollen zu sehen. Regie führte David Lowery („The Saints – Sie kannten kein Gesetz“), der auch das Drehbuch – basierend auf Malcolm Marmorsteins Originaldrehbuch von „Elliot, das Schmunzelmonster“ (1977) – schrieb. Die Geschichte wurde aus einer unveröffentlichten Kurzgeschichte von Seton I. Miller und S.S. Field entwickelt.

Kurzinhalt: Seit Jahren erfreut Holzschnitzer Mr. Meacham (Robert Redford) die Kinder aus der Nachbarschaft mit Geschichten über einen wilden Drachen, der in den tiefen Wäldern des Pazifischen Nordwestens lebt. Für seine Tochter Grace, Försterin in der Umgebung, waren diese Geschichten nie mehr als Legenden, bis sie den Jungen Pete (Oakes Fegley) kennenlernt… Der mysteriöse Zehnjährige hat weder Familie noch ein Zuhause und behauptet, zusammen mit einem gigantischen grünen Drachen namens Elliot in den Wäldern zu leben. Auf wundersame Weise hat das Wesen aus Petes Beschreibungen große Ähnlichkeit mit dem Drachen aus Mr. Meachams Geschichten. Zusammen mit der elfjährigen Natalie
(Oona Laurence), der Tochter von Sägewerkbesitzer Jack (Wes Bentley), macht es sich Grace zur Aufgabe, Petes Herkunft und das Geheimnis seines Drachens zu lüften…

Tauchen Sie in märchenhaften 103 Minuten in die fantastische Welt von „Elliot, der Drache“ ein und erleben Sie ein Filmabenteuer für die ganze Familie auf DVD, Blu-ray und Video on Demand. Als Bonusmaterial finden Sie auf der Blu-ray Audio-Kommentare von Regisseur David Lowery, Co-Autor Toby Halbrooks und der Schauspieler Oakes Fegley und Oona Laurence sowie u.a. das Feature „Willkommen in Neuseeland“ und Outtakes. Die Musikvideos zu den Filmsongs „Nobody Knows“ (The Lumineers) und „Something Wild“ (Lindsey Stirling feat. Andrew McMahon in the Wilderness) machen außerdem Lust auf den epischen Soundtrack.

Diesen Artikel teilen

Antworten

[pro_ad_display_adzone id=25883]