Fernseher zum Mieten

0

Otto, einer der größten deutschen Versandhändler, plant ein neues Geschäftsmodell. Fernseher, Waschmaschinen, Tablets oder Kaffeevollautomaten können Kunden zukünftig nicht nur kaufen, sondern über die neue Plattform Otto NOW auch mieten. Zuerst möchte man das Projekt mit eingeschränktem Angebot im Markt testen. In einem ersten Schritt werden Produkte aus den Bereichen Multimedia (z.B. Smartphones, Notebooks, Beamer, Spielekonsolen, Drohnen), Haushaltselektronik (z.B. Geschirrspüler) und Sport (z.B. Laufbänder, E-Bikes) zur Miete angeboten. Die Mindestmietdauer bei allen Produkten beträgt drei Monate.

Diesen Artikel teilen

Antworten

[pro_ad_display_adzone id=25883]