200 Ausgaben audiovision: Revolution bei Receivern

0
Zeige 1 von 10

Fast jedes Jahr gibt es technische Innovationen, welche unsere Heimkino-Zentralen aufwerten. Im Laufe der Jahre zählen folgende für uns zu den wichtigsten:

5.1 in Deutschland

Den ersten Dolby-Digital-Receiver bringt im Sommer 1996 nicht Denon oder Onkyo, sondern Kenwood bei uns auf den Markt. Der KR-V 990D kostet 2.000 Mark – unsere Ohren sind begeistert. Dolby Digital heißt damals übrigens noch AC-3.

kenwood_

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
Diesen Artikel teilen

Antworten

[pro_ad_display_adzone id=25883]