Neue „Video Singles Collection“ von Depeche Mode nur auf DVD

0

SONY Music veröffentlicht am 18. November von Depeche Mode die drei DVDs umfassende Anthologie „Video Singles Collection“. Ein Blu-ray-Release ist vorerst nicht geplant.

Das Digipack-Set bietet insgesamt 55 Originalvideos aus den Jahren 1981 bis 2013, plus vier alternative Clips. Hinzu kommen noch zwei Stunden Audio-Kommentare der Bandmitglieder Dave Gahan, Andy Fletcher und Martin Gore.

Die „Video Singles Collection“ ist der erste offizielle Archiv-Titel der Band, der bei Sony Music Entertainment erscheint. Das Label hatte im Juli 2015 die Rechte am Depeche-Mode-Katalog erworben. Die neue Collection präsentiert Videos aus mehr als drei Jahrzehnten der Karriere von Depeche Mode. In dieser Zeit schrieb die Band unzählige internationale Hitsingles, zu denen regelmäßig künstlerisch hochwertige, innovative und teilweise auch provokative Musik-Videos gedreht wurden. Diese Clips entstanden zum Beispiel unter der Regie von Julien Temple, Anton Corbijn, D.A. Pennebaker, John Hillcoat oder anderen visionären Künstlern.

Die Anthologie enthält 55 aufwändig restaurierte Versionen der wichtigsten Video-Singles im Oeuvre der Band. Dazu kommen vier seltene Alternativ-Versionen und neue Audiokommentare zu ausgewählten Videos, die von den Bandmitgliedern exklusiv für diese Veröffentlichung eingesprochen wurden.

Diesen Artikel teilen

Antworten

[pro_ad_display_adzone id=25883]