Die Technik-Trends der IFA 2016 – Teil 4

0

Neue Geräte, innovative Technologien und Zukunftsvisionen – die IFA 2016 zeigte Anfang September, worauf sich Verbraucher in den kommenden Monaten und Jahren freuen dürfen.

Dreidimensionaler Klang

Mit Dolby Atmos, DTS:X und Auro-3D konkurrieren unterschiedliche Raumklangformate. Die zusätzliche Höhendimension dürfte unter anderem bei Yamaha, Onkyo und Pioneer die Berliner Luft zum Schwingen bringen. Philips und Samsung präsentieren hingegen 3D-fähige Sound-Bars.

Streaming

Die Lieblingssongs von Smartphone und Tablet überall genießen – drahtlose Lautsprecher und praktisches Zubehör wie Adapter zum Nachrüsten setzen auf der IFA ihren Höhenflug fort.

Diesen Artikel teilen

Antworten

[pro_ad_display_adzone id=25883]