Fakten-Check: „Der weisse Hai 2“ – verstecktes Bonusmaterial

0

Auf der Blu-ray-Cover-Rückseite von „Der weiße Hai 2“ werden keinerlei Extras aufgeführt. Und wer als Sprache „deutsch“ wählt, bekommt auch keinerlei Bonusmaterial zu Gesicht (es gibt nicht einmal den entsprechenden Menüpunkt).

Doch wenn man sich für die englische Sprache entscheidet, erscheint wie aus dem Nichts eine reichhaltige Sonderausstattung. In einer 45-minütigen Retro-Dokumentation lassen Regisseur Jeannot Szwarc und das Produzenten-Duo die Dreharbeiten informativ wie unterhaltsam Revue passieren. Zudem erläutert der aus Frankreich stammende Filmemacher die phonetischen Herausforderungen bei der Übersetzung in seine Muttersprache. Auch der mit unzähligen Oscar-Trophäen ausgezeichnete Komponist John Williams kommt in einer Featurette über die Musik zu Wort.

Ebenfalls vorhanden sind vier Minuten an entfallenen Szenen, Storyboards sowie einige Trailer. Auf deutsche Untertitel muss man bei allen Beiträgen allerdings verzichten.

Diesen Artikel teilen

Antworten

[pro_ad_display_adzone id=25883]