Sony zeigt Prototypen eines eigenen UHD-Players auf der IFA

0

Auf der Internationalen Funkausstellung zeigt Sony in Form eines Prototypen seinen ersten Ultra-HD-Blu-ray-Player. Technische Details wurden noch nicht genannt, lediglich das Gerät in einem Schaukasten ist auf der Messe zu sehen. Ein Bild davon veröffentlichte „What Hi-Fi?“ auf Twitter:

Bereits vor einiger Zeit verkündete Sony, bis zum Ende des Geschäftsjahres im Januar 2017 einen eigenen UHD-Blu-ray-Player auf den Markt bringen zu wollen. Ob es sich dabei um das oben gezeigte Modell oder doch die Spielekonsole PlayStation 4 Neo handelt, ist unklar.

Diesen Artikel teilen

Antworten

[pro_ad_display_adzone id=25883]