Sony-TV doch mit HDCP

1

In der Ausgabe 7-2016 befindet sich auf Seite 14 im AV-Forum der Artikel: „In den Hintern gekniffen?“ Dort wird vom Leser geschrieben: „ … kein HDMI 2.0, kein HDCP 2.2, kein H265 Codec…“. Ihre Antwort: „Aufgrund der fehlenden … HDCP 2.2 Kompatibilität … wäre ein Hardware-Update nötig.“

Ich besitze den Sony KD-65 X 9005A seit November 2014 und kann Ihnen versichern: Der Fernseher unterstützt HDCP 2.2; zwar nur an einem HDMI-Eingang (HDMI 4), aber besser als keinen Eingang dafür zu haben. An den anderen HDMI-Eingängen kann man ohne Probleme einen Media Player, wie die ProBoxEx, betreiben und über diese 4K-/UHD-Material ohne Kopierschutz in H264-30, H265-30 oder MKV4K-30 schauen. Der fehlende H265-Codec betrifft nur die eigenen TV-Streaming-Apps wie Netflix und Amazon. Ich betreibe am HDMI-4-Eingang die Amazon Fire TV 4k Box und schaue darüber Netflix und Amazon in 4K – ohne Probleme.

Ich konnte den Samsung UBD-K8500 schon am Sony testen. Er läuft am HDMI-4-Eingang meines Sony ohne Probleme. Zwar nur in 4K/30p, aber das langt mir. Da ich den Panasonic Ultra-HD-Blu-ray-Player DMP-UB900EGK mit seinen 4K-Apps für Amazon und Netflix erst Mitte Juni zum Testen bekomme, habe ich die Entscheidung zwischen den beiden Geräten noch verschoben. Andre von Harten, per E-Mail

Leser Andre von Harten genießt auf seinem Sony-TV KD-65 X 9005A auch 4K-Inhalte, unter anderem von der Amazon Fire-TV-Box; als Beweis schickte er uns dieses Foto.

Leser Andre von Harten genießt auf seinem Sony-TV KD-65 X 9005A auch 4K-Inhalte, unter anderem von der Amazon Fire-TV-Box; als Beweis schickte er uns dieses Foto.

Diesen Artikel teilen

1 Kommentar

  1. Der Beitrag aus Heft 07/2016: in den Hintern gekniffen , wurde von mir angefragt.

    Freudig habe ich dann den Antwortbeitrag aus Heft 08/2016 Sony Tv doch mitHDCP 2.2 gelesen.
    Nun habe ich mir schnell die Amazon Firebox 4k bestellt.

    Ernüchterung nach dem anschließen. Mein Sony TV KD 65x9005a aus dem Jahr 09/2013 hat auf keinem HDMI Eingang HDCP 2.2
    Die Box sagt mir Kein HDCP2.2 auf diesem TV. Alle HDMI Eingänge getestet.

    Allerdings kann ich jetzt schon mal 4k Inhalte über die Youtube App. ansehen, wenigsten das geht.
    Hier zeigt der TV auch die hohe Auflösung an.

    Frage: wo bekomme ich ein Hardware Update in Form von Austausch des HDMI 4 Eingangs?

Antworten

[pro_ad_display_adzone id=25883]