Nintendo Classic Mini: Reto-Gaming-Konsole mit 30 vorinstallierten NES-Spielen

0

Nintendo hat für das diesjährige Weihnachtsgeschäft die „Nintendo Classic Mini: Nintendo Entertainment System (NES)“ angekündigt. Die Retro-Gaming-Konsole soll in Deutschland für rund 70 Euro ab dem 11. November 2016 erhältlich sein.

Wer sich die Zeit bis zum Release der neuen „Nintendo NX“ Konsole vertreiben möchte, der sollte sich einmal die „Nintendo Classic Mini“ Konsole ansehen. Die Spielekonsole hat das klassische Design der damaligen Spiele-Revolution übernommen. Das System läuft aber ganz ohne Spielekasetten sondern beherbergt über 30 Spiele auf dem internen Flash-Speicher. Angeschlossen wird die Konsole via HDMI am Fernseher – ein HDMI-Kabel ist sogar im Lieferumfang enthalten. Strom bekommt das „Konsölchen“ über USB (USB-Stromadapter nicht im Lieferumfang enthalten).

Aber nicht nur die Hardware, sondern auch die Spiele sind leicht verändert worden. So benötigt man zum „Abspeichern“ nicht mehr die üblichen Passwörter, sondern kann den Spielefortschritt an den vorhandenen Fortsetzungpunkten abspeichern. Viele Spiele die einen Multiplayer-Modus besitzen, können auch mit einem Freund gespielt werden. Dafür ist ein zweiter Controller nötig, der separat für 9.99 Euro verkauft wird. (dj)

NES Mini: Diese Spiele sind enthalten:

  • Balloon Fight
  • BUBBLE BOBBLE
  • Castlevania
  • Castlevania II: Simon’s Quest
  • Donkey Kong
  • Donkey Kong Jr.
  • DOUBLE DRAGON II: THE REVENGE
  • Dr. Mario
  • Excitebike
  • FINAL FANTASY
  • Galaga™
  • GHOSTS’N GOBLINS
  • GRADIUS
  • Ice Climber
  • Kid Icarus
  • Kirby’s Adventure
  • Mario Bros.
  • MEGA MAN 2
  • Metroid
  • NINJA GAIDEN
  • PAC-MAN
  • Punch-Out!! Featuring Mr. Dream
  • StarTropics
  • SUPER C
  • Super Mario Bros.
  • Super Mario Bros. 2
  • Super Mario Bros. 3
  • Tecmo Bowl
  • The Legend of Zelda
  • Zelda II: The Adventure of Link
Diesen Artikel teilen

Antworten

[pro_ad_display_adzone id=25883]