CyberLink PowerDVD unterstützt ab sofort 360-Grad-Videos

0

CyberLink veröffentlicht heute ein Update für den bekannten Film- und Medienplayer PowerDVD, das die Wiedergabe von 360-Grad-Videos ermöglicht.

Die stetig wachsense Anzahl von immersiven 360-Grad-Videos wird meist mit Spezialkameras erstellt, die in der Lage sind, gleichzeitig alle Gradwinkel einer Szene aufzunehmen. Bei der Wiedergabe von 360-Grad-Videos können Benutzer von PowerDVD die Perspektive durch Schwenken und Drehen verändern und in die komplette Umgebung des 360-Grad-Videos eintauchen.

„360-Grad-Videos sind ein ideales Medium, um Menschen in die fesselnde Welt der virtuellen Realität einzuführen“, sagt Dr. Jau Huang, CEO von Cyberlink. „Das heute veröffentlichte Update von PowerDVD ermöglicht dem Anwender den Genuss von 360-Grad-Videos mit allen Qualitätsverbesserungen, die PowerDVD zu bieten hat. In den kommenden Wochen werden wir noch weitere Neuheiten im Bezug auf die Erstellung immersiver Inhalte ankündigen“.

Verfügbarkeit und Preise
Benutzer von PowerDVD 16 können zum Erhalt der 360-Grad-Unterstützung  ein kostenloses Update herunterladen. Abonnements, Vollversionen und Upgrades sind zu den folgenden Preisen verfügbar:
• PowerDVD Live: € 44,99 für 12 Monate oder € 14,99 für 3 Monate
• PowerDVD 16 Ultra: € 99,99
• PowerDVD 16 Pro: € 74,99
• PowerDVD 16 Standard: € 59,99
• Upgrade: ab € 49,99

Diesen Artikel teilen

Antworten

[pro_ad_display_adzone id=25883]