HDMI über die Steckdose übertragen: Schwaiger HDMI-via-Powerline-Set

0

Keine Lust, mit dem Blu-ray-Player hoch ins Schlafzimmer zu ziehen oder gar ein HDMi-Kabel in einen anderen Raum zu verlegen? Mit dem Schwaiger HDMI-via-Powerline-Set lassen sich HDMI-Signale mit maximal 1080p und in 3D über die Steckdose übertragen.

Das Set besteht aus einem Sender und einem Empfänger. Dabei kann jede HDMI-Quelle, egal ob vom Satellitenreceiver, Blu-ray-Player oder AV-Receiver, auf einen zweiten Fernseher im Haus übertragen werden. Am Sender werden der erste Fernseher sowie die Signalquelle angeschlossen. Mit dem Empfänger verbindet man dann per HDMI-Kabel den zweiten TV. Anschließend werden beide Geräte mit Strom versorgt sowie synchronisiert, danach ist das System einsatzbereit.

Bisher hat Schwaiger noch keinen Preis für sein HDMI-via-Powerline-Set genannt. Ähnliche Starter-Kits kosten um die 340 Euro, daher erwarten wir einen Preis in dieser Region.

Diesen Artikel teilen

Antworten

[pro_ad_display_adzone id=25883]