BenQ W2000W: Full HD-Projektor mit WLAN-Empfänger-Kit

0

BenQ hat eine neue Variante seines beliebten Full-HD-Projektors W2000 vorgestellt. Der BenQ W2000W enthält bereits das WLAN-FHD-Empfänger-Kit (WDP02) und kostet 1.499,- Euro.

Die Ausstattung des BenQ W2000W ist bis auf den FHD-Empfänger identisch zum W2000, den wir bereits getestet haben (Testurteil: sehr gut, 80 Punkte – audiovision 3-2016). Mit dem WFHD-Kit WDP02 (einzeln erhältlich für 399 Euro) lassen sich Video- und Audiosignale über eine Distanz von bis zu 30 Metern kabellos übertragen. Dabei muss sich die Signalquelle nicht einmal im selben Raum befinden, die Übertragung funktioniert auch mit einer Wand dazwischen. Somit benötigt man bei der neuen Variante lediglich einen Stromanschluss und schon ist der Full-HD-Projektor W2000W einsatzbereit.

BenQ W2000W mit integriertem FHD-Wireless-Kit

BenQ W2000W mit integriertem FHD-Wireless-Kit

Die Latenzzeiten bei der kabellosen Übertragung sollen laut Hersteller unter einer Millisekunde liegen. Somit könnte die Wireless-Variante auch in den Bereichen Gaming und Arbeit eingesetzt werden.

Wer sich für den BenQ W2000W entscheidet, kann sich etwa 200 Euro im Vergleich zum Kauf der beiden Komponenten BenQ W2000 (1.299 Euro) und WFHD-Kit WDP02 (399 Euro) sparen. (dj)

Diesen Artikel teilen

Antworten

[pro_ad_display_adzone id=25883]