Weitere HD-Sender bei Unitymedia

0

Kabelbetreiber Unitymedia drückt nicht nur in Sachen Analogabschaltung auf das Tempo, sondern auch in der Verbreitung der HD-Sender. Ganze fünf neue HDTV-Sender sollen das Portfolio von Unitymedia ergänzen.

Neu ins Angebot kommen der Reise-Sender Sonnenklar.TV HD und der Shopping-Sender 1-2-3.TV HD. Beide sind frei zu empfangen. Dazu gesellen sich Sat.1 Gold HD und Sat.1 HD Regionalprogramm, die allerdings nur für Kunden zur Verfügung steht, die die HD-Option gebucht haben.

Den Abschluss macht A&E HD. Dieser ist allerdings nur im Pay-TV zu sehen. Dazu bedarf es entweder des DigitalTV-Highlights- oder des DigitalTV-Allstars-Paketes.

Für die Erweiterung des TV-Angebotes nimmt Unitymedia in der Nacht vom 17. auf den 18. Mai 2016 Änderungen an seinem Kabelnetz vor. Die neue digitale Programmbelegung wird von Unitymedia-Endgeräten automatisch aktualisiert und gespeichert. Bei den meisten TV-Fremdgeräten und Digital-Receivern ist ein Sendersuchlauf für die neue Programmbelegung erforderlich. Existierende Favoritenlisten müssen danach entsprechend neu angelegt werden. (ki)

Diesen Artikel teilen

Antworten

[pro_ad_display_adzone id=25883]