DVD-Test: Murder in the First – Season 1

0

In dieser soliden Krimi-Kost ermittelt ein Cop-Duo (Kathleen Robertson, Taye Diggs) im Mordfall an einem Drogensüchtigen – und stoßen auf mehr Fragen als Antworten. Der von kühlen Farben dominierte Transfer ist bei Nahaufnahmen scharf, ab der Halbtotalen verwaschen jedoch Konturen. Stadtlärm und andere Geräusche klingen bei der deutschen Stereo-Spur verhaltener als im 5.1-Original. Extras: „Mord ist nur der Anfang“ (2:20), „Die Entstehung eines Polizeidramas“ (6:47), „Hinter den Kulissen“ (5:29).

Die Wertung 
Serie 4 von 6 Punkten
Bildqualität 4 von 6 Punkten
Tonqualität 3 von 6 Punkten
Bonusmaterial 2 von 6 Punkten
Die technischen Daten
Anbieter Warner
Format DVD
Disc / Folgen 3 / 10
Zirka-Preis 35 Euro
Bildformat 1,78:1 (anamorph)
Ton Deutsch Dolby Digital 2.0
Ton Englisch Dolby Digital 5.1
Untertitel deutsch, englisch
Diesen Artikel teilen

Antworten

[pro_ad_display_adzone id=25883]