Netflix setzt künftig auf HDR

0

Streaming-Anbieter Netflix setzt nun auch auf HDR, nachdem es schon eine gewisse Anzahl an Inhalten in Ultra-HD-Auflösung gab.

Den Anfang macht dabei die erste Staffel der Serie „Marco Polo“. Netflix setzt dabei sowohl auf HDR 10-Standard als auch Dolby Vision, das aktuell bei LG TVs zum Einsatz kommt. Die zweite Staffel der Serie folgt bereits im Juni 2016. Weitere Inhalte wie Marvel`s „Daredevil – Season 2“ folgen noch in diesem Jahr. (ki)

Diesen Artikel teilen

Antworten

[pro_ad_display_adzone id=25883]