20th Century Fox: kein Dolby Atmos auf ersten UHD-Blu-rays

0

Fox hat die technischen Daten zu den Tonformaten auf seinen ersten Ultra-HD-Blu-rays bekannt gegeben. Dabei müssen Käufer leider auf Dolby Atmos-Ton verzichten: So liegt etwa bei „Der Marsianer“ nur eine deutsche DTS 5.1-Spur vor – trotz Atmos-Klang im Kino. Wer auf den englischen Originalton wechselt, bekommt immerhin einen DTS-HD Master Audio-Mix in 7.1. Damit wird es klanglich zunächst keine Unterschiede zur Blu-ray geben. Ob Fox bei zukünftigen Veröffentlichungen auch 3D-Ton anbieten wird, ist offen.

Diesen Artikel teilen

Antworten

[pro_ad_display_adzone id=25883]