Fußball-Bundesliga: Eurosport bekräftigt Interesse an TV-Rechten

0

Der Sender möchte zunächst die Ausschreibung prüfen und dann entscheiden, ob er sich an der Auktion für die Übertragungsrechte beteiligt. „Warum nicht? Es wäre wunderbar, die Bundesliga in Deutschland zeigen zu können“, sagte Peter Hutton, Chef von Eurosport, gegenüber der „Sport-Bild“.

Die Deutsche Fußball Liga will in den kommenden Wochen mit der Ausschreibung der Medienrechte für die Fußball-Bundesliga beginnen. Darunter fallen vier Spielzeiten ab der Saison 2017/18. Der Verkauf der Rechte soll bis Juni abgeschlossen sein.

Diesen Artikel teilen

Antworten

[pro_ad_display_adzone id=25883]