ISE 2016: BenQ stellt neue BlueCore-Projektoren vor

0

BenQ stellt auf der Integrated Systems Europe (ISE) in Amsterdam (9.-12. Februar, Halle 4 / Stand 4-U24) seine neuesten „BlueCore“-Projektoren mit innovativer Laser-Lichttechnik vor. Die Geräte erzeugen dank einer zweifachen Laserlichtquelle 6.000 (BenQ LU9235), beziehungsweise 8.000 ANSI Lumen (BenQ LU9715) und sollen somit maximale Flexibilität für die Projektion bei wechselnden Lichtverhältnissen gewährleisten. Aufgrund eines verbesserten Lasersystems, eines dualen Farbrades sowie hoher Kontrastverhältnisse verspricht der Hersteller gestochen scharfe Bilder mit brillanten Farben. Beide Modelle sind mit einer Vielzahl an Wechselobjektiven kompatibel und eigenen sich für 360° und Portrait Installation.

Die neuen Modelle sind ab April zum von 19.990 Euro (LU9715) und 9.990 Euro (LU9235) im Handel erhältlich.

Diesen Artikel teilen

Antworten

[pro_ad_display_adzone id=25883]