Spotify plant eigenes Video-Angebot

0

Spotify wird noch in dieser Woche ein eigenes Video-Angebot starten. Dieses wird zunächst als Android-App verfügbar sein. Eine Version für iOS wird dann in der nächsten Woche nachgereicht. Bei den Videos wird es sich hauptsächlich um kurze Clips von Anbietern wie ESPN, Comedy Central, BBC und Vice Media handeln. Das Angebot ist für alle Nutzer kostenlos und wird ohne Werbeunterbrechungen gezeigt. (jj)

Diesen Artikel teilen

Antworten

[pro_ad_display_adzone id=25883]