CES 2016: MGM und Universal planen Filme mit Dolby Vision

0

Im Rahmen der CES 2016 haben MGM und Universal eine Vereinbarung mit Dolby über die Nutzung der „Dolby Vision“-Technologie für Filme mit „High Dynamic Range“ (HDR) getroffen. Dabei wollen beide Firmen dieses Jahr neue Kinofilme mit Dolby Vision-HDR veröffentlichen. Dazu kommt, dass man sogar einige Katalogtitel überarbeiten möchte. Einen genauen Zeitplan sowie konkrete Titel wurden aber nicht genannt, auch eine mögliche Veröffentlichung auf Ultra HD-Blu-ray wurde nicht thematisiert. (ki)

Diesen Artikel teilen

Antworten

[pro_ad_display_adzone id=25883]