CES: Samsung zeigt Technologie-Studien

0

Auf der CES 2016 zeigt Samsung drei  Studien aus seinem Creative Lab. Messebesucher können die drei Projekte „WELT“, „rink“ und „TipTalk“ vor Ort live erleben und selbst ausprobieren. Das C-Lab ist ein Innovationsprogramm von Samsung, das Mitarbeiter unterstützt, ihre eigenen kreativen Ideen in die Tat umzusetzen.

WELT ist ein intelligenter Gürtel, der Nutzern auf diskrete Weise dabei hilft, ihre Figur und ihr Gewicht sowie ihre täglichen Gewohnheiten im Blick zu behalten. Mit dem Handbewegungs-Controller rink für mobile VR Headsets können Nutzer auf intuitive Weise mit virtuellen Welten interagieren. TipTalk überträgt Audiosignale von Smartwatches oder Smartphones durch den menschlichen Körper, sodass Nutzer beispielsweise Anrufe entgegennehmen können, indem sie einfach einen Finger auf das Ohr legen.

Die drei C-Lab-Projekte werden vom 6. bis zum 9. Januar 2016 im Eureka Park, dem Startup-Zentrum während der CES, in Halle G, Ebene 1 der Sands Expo vorgestellt.

Diesen Artikel teilen

Antworten

[pro_ad_display_adzone id=25883]