Metz: neue TV-Reihe „Planea“ ab sofort im Handel

0

Metz bietet mit unter dem Namen Planea vier neue Fernseher zwischen 32 und 55 Zoll an. Abgesehen vom 32-Zoll-Modell bieten alle Geräte ein UHD-Panel. Allen gemein ist ein Multi-Tuner (DVB-C/T/S2), nachrüstbarer Digital-Recorder (PVR) und CI+-Schacht. Über das Metz Media System greift man auf das Internet, ein Smart-TV-Portal sowie Internetradio zu. Die Bedienung via „MetzRemote“-App ist ebenfalls möglich. Beim Sound setzt der deutsche Hersteller auf sechs (vier beim Planea 32) nach vorne abstrahlende Passiv-Lautsprecher mit „mecaSoundPro“-Technologie.

Folgende UHD-Fernseher gehören zur neuen Planea-Familie:

  • Planea 32 – 999 Euro
  • Planea 43 UHD – 1.399 Euro
  • Planea 49 UHD – 1.699 Euro
  • Planea 55 UHD – 1.999 Euro

Erhältlich sind die Geräte über den autorisierten Fachhandel, beispielsweise Euronics.

Diesen Artikel teilen

Antworten

[pro_ad_display_adzone id=25883]