Samsung mit Deutschem Fairness-Preis 2015 ausgezeichnet

0

Zum zweiten Mal in Folge wurde Samsung am Dienstagabend vom Deutschen Institut für Service-Qualität (DISQ) und n-tv mit dem Deutschen Fairness-Preis ausgezeichnet.

Das Unternehmen erhielt den Award in zwei Kategorien: TV- und Smartphone-Hersteller. Im Rahmen der Untersuchung wurden rund 45.000 Kundenmeinungen zu mehr als 400 Unternehmen aus 35 verschiedenen Branchen ausgewertet.

Im Fokus der Untersuchung des DISQ und n-tv stand neben einem fairen Preis-Leistungs-Verhältnis die Zuverlässigkeit und Transparenz der mehr als 400 untersuchten Unternehmen. Dabei konnten die Kunden jeweils ein Unternehmen pro Branche bewerten, zu dem sie in den letzten zwölf Monaten Kontakt bzw. dessen Produkte sie genutzt hatten. Im Rahmen der Untersuchung wurden circa 45.000 Kundenerfahrungen ausgewertet.

„Wir freuen uns sehr über die erneute Auszeichnung durch den DISQ sowohl in der Kategorie TV als auch Smartphone. Der Preis bestätigt unseren fairen Umgang mit dem Kunden sowie unser faires Preis-Leistungs-Verhältnis bei Samsung. So wie unsere Produkte auf die individuellen Lebensstile und Bedürfnisse der Menschen angepasst sind, so maßgeschneidert ist auch unser Service“, sagt Andreas Beck (Bild), Director Service Samsung Electronics GmbH.

Für Samsung hat Service einen besonders hohen Stellenwert. Um Kunden einen individuellen Service bieten zu können, setzt das Unternehmen auf vielschichtige Kommunikationskanäle: Ob Telefon, Live-Chat, Facebook, Remote-Service oder eines von deutschlandweit acht Samsung Customer Service Plazas – Samsung bietet einen schnellen, zuverlässigen und freundlichen Kundenservice. Anerkannte Auszeichnungen, wie u. a. der Testsieg in der „Servicestudie Smartphone-Hersteller“ des Deutschen Instituts für Service-Qualität (DISQ), Deutschland Test 2015 und die Service-Champions 2014, bestätigen die Qualität des Samsung Service.

Diesen Artikel teilen

Antworten

[pro_ad_display_adzone id=25883]