Unitymedia: Neue frei empfangbare HD-Sender

0

Unitymedia LogoAb Sommer 2015 wird das analoge Fernsehen schrittweise abgeschaltet. Umso wenig verwunderlich, dass man beim Kabelbetreiber Unitymedia weiter auf HD setzt. Denn einige bislang von analogen Sendern genutzte Frequenzen werden geräumt. So soll ab Juli das HD-Portfolio weiter ausgebaut werden.

Laut einem Info-Flyer, der dem Medienmagazin DWDL vorliegt, sollen bei Unitymedia im Verlauf des Juli die Sender 3sat HD, EinsFestival HD, ZDFneo HD und BBC World News HD ohne Zusatzkosten eingespeist werden.

Unitymedia vollzieht den ersten Teil des analogen Switch-Offs phasenweise:

  • Region NRW: 1.7. – 8.7.2015
  • Region Hessen: 9.7. – 14.7.2015
  • Region BW: 15.7. – 21.7.2015

(ki)

 

 

 

Diesen Artikel teilen

Antworten

[pro_ad_display_adzone id=25883]