Pioneer: Frische AV-Receiver mit HDCP 2.2 und Dolby Atmos

0

Pioneer VSX-930Pioneer kündigt die ersten AV-Receiver des Jahres 2015 an. Den Anfang machen drei Einstiegs- bis Mittelklasse-Receiver. Alle drei Modelle sind mit HDMI 2.0 mitsamt HDCP 2.2 für die Wiedergabe von UHD-Inhalten mit 4:4:4 Auflösung und 24bit-Farbtiefe ausgestattet. Die beiden größeren 7.2-Receiver sind auch mit objektbasierten Raumklang für Dolby Atmos gewappnet.

Der 5.2-Kanal-Receiver VSX-830 und die beiden 7.2-Kanal-Receiver VSX-930 und VSX-1130 bieten eine Fülle hochaktueller Merkmale und Funktionen, HDMI 2.0 für höchste Video-Übertragungsraten einschließlich HDCP 2.2, wie eingangs erwähnt, sowie integriertes Dual Band Wi-Fi /WLAN (2.4GHz und 5GHz) und Bluetooth, DSD-Audiowiedergabe, Subwoofer-EQ und vieles mehr. Zusätzlich verfügen VSX-930 und VSX-1130 über Dolby Atmos und die weiterentwickelte Einmessautomatik MCACC PRO.

Für eine detaillierte Musikwiedergabe und besonders dynamischen Filmton wurden der VSX-930 und der VSX-1130 mit dem D/A-Wandler ES9006S ausgestattet. Dieser D/A-Wandler soll bei Auflösungen bis zu 192kHz/24bit eine herausragende Wiedergabequalität bieten und überzeugt mit einer warmen, natürlichen Klangreproduktion sowie ein lineares Ansprechverhalten und erheblich reduzierten Jitter.

 

Pioneer_VSX-830
Pioneer_VSX-830_hinten
Pioneer VSX-830 – Silber

 

Dazu verfügen die Beiden über MCACC PRO mit voller Unterstützung für Dolby Atmos. Das akustische Kalibriersystem gleicht Abstand, Größe, Lautstärke und Frequenzgang der vorhandenen Lautsprecher mit hoher Präzision vollautomatisch aus und berücksichtigt bei der Einmessung Grundriss und Höhe des Raumes. MCACC PRO arbeitet dabei sowohl mit den neuen, Dolby Atmos-fähigen Lautsprechern mit integrierten Höhenstrahlern als auch mit zusätzlichen Deckenlautsprechern zusammen, und unterstützt neben zwei Subwoofer-Ausgängen auch einen 4-Band Subwoofer-EQ für noch mehr Präzision und Durchzeichnung im Tiefbassbereich.

Beim VXS-830 ist "nur" die kleinere Version enthalten. Das aktuelle Advanced MCACC im VSX-830 hilft, die optimale Klangbühne für Musik und Film zu schaffen. Es kompensiert Unterschiede in Größe, Pegel und Hörabstand der Lautsprecher automatisch mit Hilfe des mitgelieferten Messmikrofons und seines integrierten Subwoofer-EQ.

 

Pioneer_VSX-930
Pioneer_VSX-930_hinten
Pioneer VSX-930 – Schwarz

 

Um die bestmögliche Bildqualität zu liefern unterstützen alle drei Modelle den 4K/Ultra HD-Standard der nächsten Generation und verfügen über die Fähigkeit, 4K/Ultra HD-Videosignale mit bis zu 60 Bildern pro Sekunde an jedes 4K-Display mit HDMI 2.0 durchzuleiten. Zusätzlich können sie 1080p/60-Signale hochskalieren, um sie an ein kompatibles 4K Ultra-HD-Display anzupassen.

Streaming Optionen sind auch bei den 2015er Modellen ein Thema. Das breit gefächerte Angebot an Programmquellen wird durch direkte Zugriffsmöglichkeiten auf populäre Streaming-Dienste wie Spotify sowie vTuner Internet Radio ergänzt. Zusätzlich wurde der Verbindungsstandard HTC Connect integriert, der es ermöglicht, Musik in hoher Qualität kabellos zwischen kompatiblen HTC One-Smartphones und Pioneer Receivern zu teilen.

Vereinfachte Bedienung: Um die neuen Mehrkanal-Receiver einfach und mühelos per iPod touch, iPhone, iPad oder Android-Gerät über ein Heimnetzwerk einzurichten, hat Pioneer die App „Start-up Navi" entwickelt. Dank eines interaktiven Assistenten verläuft die Einrichtung des Mehrkanal-Receivers einfach und schnell.

 

Pioneer_VSX-1130
Pioneer_VSX-1130_hinten
Pioneer VSX-1130 – Schwarz

 

Mit der Pioneer App iControlAV5 lassen sich die Funktionen der Mehrkanal-Receiver der Modelljahre ab 2011 ganz einfach und komfortabel kabellos von einem Mobilgerät aus bedienen. Die App beinhaltet Möglichkeiten von grundlegenden Lautstärke-Einstellungen und die Wahl der Programmquelle bis hin zu fortgeschrittenen Funktionen wie Equalizer-Funktionen und die Verwaltung der Klang-Einstellungen und -Modi. Für iPhone, iPad und iPod touch ist die App kostenlos unter im AppStore erhältlich – für Android-Geräte ebenfalls im Play Store zu finden.

Der Mehrkanal-Receiver VSX-830 (449,- EUR) ist ab sofort im Fachhandel erhältlich, die Modelle VSX-930 (629,- EUR) und VSX-1130 (729,- EUR mit Aluminiumfront) werden um den Mai verfügbar sein. (ki)

 

 

 

Diesen Artikel teilen

Antworten

[pro_ad_display_adzone id=25883]