Marktanalyse: Fast jeder Zweite empfängt HDTV

0

Marktanalyse: Fast jeder Zweite empfängt HDTVKnapp die Hälfte aller deutschen TV-Haushalte (45 Prozent) kann zumindest einen Teil ihrer Fernsehprogramme inzwischen hochauflösend empfangen. Das ist rund ein Viertel mehr als im Vorjahr.
Von den 17,6 Millionen TV-Haushalten, die HDTV nutzen, entfallen 10 Millionen (56,8 %) auf den Satellitenempfang. Über Kabel versorgen sich 6,6 Millionen HD-Haushalte (37,5 %) und 1,0 Millionen (5,7 %) über das lineare Internet-Fernsehen IPTV. Noch lassen sich hierzulande über das digitale Antennen-Fernsehen DVB-T keine HD-Sender schauen, das soll sich aber mit dem Nachfolgestandard DVB-T2 schon nächstes Jahr ändern.

Marktanalyse: Fast jeder Zweite empfängt HDTV

Diesen Artikel teilen

Antworten

[pro_ad_display_adzone id=25883]