Eigenes Streaming-Angebot von Apple

0

Apple TVBranchen-Riese Apple erschließt fleißig neue Marktsegmente: Laut neuesten Meldungen plant man bei Apple einen eigenen Streaming-Dienst.

Dieser soll voraussichtlich rund 25 Sender umfassen, darunter die großen Networks ABC, CBS und Fox. Ergänzt werden soll das Angebot durch bekanntere kleinere Sender wie ESPN und FX.

Als Kostenfaktor für den Service mit 25 Sendern werden zwischen 30 bis 40 Dollar (etwa 28 bis 38 Euro) kolportiert. Dem Bericht des „Wall Street Journals" nach sollen Nutzer in der Lage sein, alle angebotenen Sender live auf ihren Apple-TV, iPhones oder iPads zu streamen. Ob man mit dem Dienst auch außerhalb der USA in den Genuss amerikanischer Programme kommen wird, ist indes noch nicht bekannt. In Nordamerika soll Apples TV-Stream angeblich im Herbst starten. (ki)

 

 

 

Diesen Artikel teilen

Antworten

[pro_ad_display_adzone id=25883]