StudioCanal tauscht “Verfluchtes Amsterdam” gegen Uncut-Version aus

0

Verfluchtes-AmsterdamRund zwei Wochen nach Erscheinen des holländischen Thrillers "Verfluchtes Amsterdam" bietet der Anbieter StudioCanal die Uncut-Version auf Blu-ray Disc und DVD zum Austausch an. Ursprünglich sollte es sich bei der im Handel erhältlichen Version bereits um die ungeschnittene Ausgabe handeln. Dieser fehlte jedoch eine rund 5 Sekunden lange Harpunen-Szene aus dem Film.

Die Austausch-Disc kann entweder per E-Mail an info@studiocanal.de mit einer Kopie des Kaufbeleges oder alternativ über ein Einsenden des Films (nur die Disc ohne Verpackung) angefordert werden.

STUDIOCANAL GmbH
Neue Promenade 4
10178 Berlin

Über einen genauen Termin, wann die aktualisierten Versionen auch direkt im Handel erhältlich sein werden, ist noch nichts bekannt.

(jj)

 

 

Diesen Artikel teilen

Antworten

[pro_ad_display_adzone id=25883]