Raumfeld: Soundbar-Premiere

0

Raumfeld: Soundbar-PremiereMit seinen Raumfeld-Produkten hat Teufel viel Erfolg. Bei ihnen handelt es sich in der Regel um Aktivboxen, die sich per Smartphone-App steuern lassen und die Musik drahtlos erhalten. Von der Miniboxbox bis zu großen Standlautsprechern reicht mittlerweile das Raumfeld-Sortiment. Nur eine Soundbar fehlte bislang – eine solche möchte der Berliner Hersteller im Laufe des ersten Halbjahres zu einem noch nicht feststehenden Preis auf den Markt bringen. Diese hört auf den Namen Raumfeld Soundbar One und ist mit einem Holzgehäuse und weißem Schleiflack edel verarbeitet. Surroundklang erzeugt sie mittels zusammengeschalteter Treiber nach dem Prinzip der Wellenfeldsynthese. Der Clou ist der zusätzliche Flach-Subwoofer, der die Couch zum Beben bringen soll.
 

 

Raumfeld: Soundbar-Premiere

Teufels neue Raumfeld-Soundbar vereint Streaming und fülligen
Kinosound mit einfacher Montage. Zur Soundbar gehört ein Flach-Subwoofer. 

 

 

Diesen Artikel teilen

Antworten

[pro_ad_display_adzone id=25883]