Leserfrage: Kann Pioneer 7.2.2?

0

Leserfrage: Kann Pioneer 7.2.2?Beim Test des Pioneer SC-LX 88 habt Ihr darauf hingewiesen, dass mit diesem Receiver kein Dolby-Atmos-Boxensetup in 7.1.4-Anordnung möglich sei. Nun bin ich hin- und hergerissen, weil ich mir das kleinere Modell SC-LX58 kaufen wollte. Könnten Sie mir mitteilen, ob ich mit einer zusätzlichen Stereo-Endstufe ein 7.2.2-Setup mit Top-Middle-/Front-High-Boxen aufbauen kann? Ich möchte, dass bei Dolby Atmos alle meine elf Lautsprecher und zwei Subwoofer aufspielen. Vor allem sollen die oben genannten Lautsprecher gleichzeitig funktionieren. Ist das möglich? P. Marzocchi, per E-Mail

audiovision: Die Signalverarbeitung ist bei diesem Pioneer-Receiver leider auch unter Zuhilfenahme der Vorverstärkerausgänge auf neun Kanäle beschränkt. Sie können wahlweise vier Surround- und zwei Höhenboxen (7.2.2), oder zwei Surround- und vier Höhenboxen (5.2.4) zum Klingen bringen. Laut Bedienungsanleitung (Seite 21) kann der Klang dabei nicht gleichzeitig – wie von Ihnen gewünscht – aus den Top-Middle- und Front High-Boxen ausgegeben werden.   

  Leserfrage: Kann Pioneer 7.2.2?
Der SC-LX 58 kann nicht, wie von Leser
Patrizio Marzochi gewünscht, Top-Middle- und Front-High-Boxen zugleich versorgen.
 

 

 

Diesen Artikel teilen

Antworten

[pro_ad_display_adzone id=25883]