CES 2015: Panasonic doch schon mit einem OLED 2015?

0

panasonic-65-zoll-4k-oled-tvAllen Anschein wird LG nun endlich einen Nebenbuhler in der OLED-Sektion bekommen. So berichtete man auf der derzeitigen CES 2015 das Panasonic Bestrebungen hinsichtlich OLEDs unternimmt. Dies erklärte der britische Product Manager Craig Cunningham in einem Interview des AVForums.

So zeigt man in Las Vegas bereits einen 65er Curved OLED mit UHD Auflösung. Zwar bislang nur als Prototyp, aber er soll allem Anschein nach die Serienreife erreichen. Allerdings werden da Erinnerungen wach. Die OLED-Odyssey hat bereits auf der CES 2013 in Las Vegas begonnen. Panasonic hatte, damals noch in Zusammenarbeit mit Sony, ein 56 Zoll 4K OLED Panel entwickelt und ausgestellt. Dieser Prototyp wurde aber niemals zur Marktreife geführt, da die OLED-Partnerschaft der beiden Hersteller aufgelöst wurde. Bei den Prototypen auf der CES 2015 handelt es sich wohl um die gleichen wie auf der IFA 2014. Diese haben ein WRGB Panel von LG Display verbaut, welche auch in den neuen Modellen von LG zum Einsatz kommen. Da Panasonic seit Ende 2013 keine Plasmas mehr baut, könnte man mit den OLEDs wieder in den Premiummarkt vordringen.

Die gebogenen 4K-OLEDs sollen schon im Herbst 2015 auf den Markt kommen. Dieses Mal könnte das wirklich was werden. Passend dazu: Der erste Ultra HD Blu-ray-Player soll um den Zeitpunkt auch auf den Markt kommen. (ki)

 

 

 

Diesen Artikel teilen

Antworten

[pro_ad_display_adzone id=25883]