Sky Online: Neues Streaming-Pay-TV-Angebot

0

Sky Online LogoMit dem neuen, eigenständigen Online-TV-Angebot Sky Online kann erstmals jeder ohne klassisches Sky Abonnement unter www.skyonline.de eine umfassende Auswahl an neuesten Serien, aktuellsten Blockbustern und exklusiven Live-Sport im Web, auf dem iPad und iPhone sofort genießen. Der Service ist monatlich kündbar und wird in den nächsten Monaten für die Sky Online TV Box, die Xbox One, LG und Samsung Smart TVs sowie für die beliebtesten Android-Tablets und -Smartphones verfügbar sein – weitere Geräte und Plattformen folgen.

Für Sky Online lassen sich zwei verschiedene Programmpakete – inklusive linearer Sender und einer umfassenden Auswahl an On-Demand-Highlights (über 10.000 Inhalte im Jahr) – flexibel buchen: das Sky Starter Paket und das Sky Film Paket. Zusätzlich können Kunden mit einem der beiden Pakete ganz einfach das Sky Supersport Tagesticket dazu bestellen.

Zur Auswahl stehen dabei die drei Optionen "Sky Starter", "Sky Film" und "Sky Supersport Tagesticket". Das Starter-Paket bietet für 9,99 Euro monatlich alle Inhalte von Snap sowie Inhalte der Sender TNT Serie, TNT Glitz, RTL Crime, Sky Sport News, Fox, Spiegel Geschichte, National Geographic, Disney XD und Disney Junior. Das Film-Paket über Sky Online ist mit 19,99 Euro im Monat deutlich teurer. Es bietet alle Inhalte der Sender Sky Cinema, Sky Atlantic und Disney Cinemagic. Beide Pakete bieten die Wahl zwischen deutscher Tonspur und Originalton und sind monatlich kündbar.

Für Sportfans bietet Sky zusätzlich Tagestickets an. Diese können zu den anderen Paketen zugebucht werden. Enthalten sind Inhalte von Sky Sport, Sky Sport 2, Sky Bundesliga und Sky Sport Austria inklusive aller Optionskanäle. Ein Tagesticket ist dabei allerdings mit 19,99 Euro nicht gerade günstig.

Im Rahmen einer strategischen Partnerschaft mit dem US-Streaming-Marktführer Roku hat Sky auch eine eigene Streaming-Box entwickelt, die jeden Fernseher in einen Smart TV verwandelt. Damit lässt sich der komplette Sky Online und Snap Programmkatalog auf den Fernseher übertragen. Neben den beiden Online-Services werden den Kunden zusätzliche Apps über Rokus Streaming Plattform zur Verfügung stehen. Die Sky Online TV Box wird in den nächsten Monaten erhältlich sein und basiert auf Rokus Portfolio an preisgekrönten Streaming-Playern. Weitere Details zur Sky Online TV Box folgen in Kürze. (ki)

 

 

Diesen Artikel teilen

Antworten

[pro_ad_display_adzone id=25883]