Sony präsentiert erste gebogene UHD-TVs

0

Sony-S90-SerieAuch Sony kann sich dem Trend der gebogenen TVs im Jahre 2014 nicht entziehen. Mit der brandneuen S90-Serie hat man nun ebenfalls ein solches Gerät im Portfolio.

Die S90-Serie besitzt Triluminos Display und Sonys 4k X-Reality PRO Prozessor, der bereits in andere 4k-Fernseher verbaut wird. Vor allem das Triluminos Display soll dafür sorgen, dass die Fernseher „deutlich mehr Farben darstellen, als andere TV-Geräte". Sonys 4k X-Reality PRO Prozessor übernimmt dahingegen die Umrechnung und das Upscaling von TV-Programmen und Blu-ray Discs auf bis zu UHD. Der Upscaler soll nicht nur die Anzahl der Pixel vervierfachen, sondern das Bild mithilfe einer Datenbank analysieren und aufbereiten.

 

Sony S90-Serie

 

Das Besondere an der neuen S90-Serie: Damit nicht nur Fans guter Bilder, sondern auch Genießer des hervorragenden Tons auf ihre Kosten kommen, ist in der neuen S90-Serie ein 4.2 Kanal Multi-Angle Live Speaker System verbaut. Die raffiniert ausgerichteten Lautsprecher sorgen dafür, dass der Sound gezielt im Raum verteilt wird. Die ClearAudio+ Technologie erhält alle Toninformationen des originalen Multi-Channel Mixes und garantiert so klar definierten Sound. So wird sogar 360 Grad Surround-Sound möglich. Ein optional erhältlicher Subwoofer lässt sich mit den Fernsehern der S90-Serie ebenfalls verbinden. Dieser steht entweder in Schwarz (SWF-BR100B) oder Weiß (SWF-BR100W) zur Verfügung. (ki)

 

Sony S90-Serie

 

 

 

 

Diesen Artikel teilen

Antworten

[pro_ad_display_adzone id=25883]